+ 49 151 40044075
info@korrekturen-mit-qualitaet.de

Wie man Zahlen in Texten schreibt

Wie man Zahlen in Texten schreibt

Früher gab es die Regel, dass alle Zahlen bis einschließlich 12 als Worte geschrieben werden, ab 13 dann als Ziffern.

Diese Regel ist zwar überholt, es gibt aber dennoch ein paar Leitplanken, an denen du dich orientieren kannst.

Zahlen in Ziffern setzen

Wenn eine Zahl mit dem damit verbundenen Substantiv (zum Beispiel 1.000 Euro) Aufmerksamkeit auf sich lenken soll, ist es ratsam, sie in Ziffern zu setzen.
Das bietet sich beispielsweise in Statistiken, wissenschaftlichen Texten und Überschriften an.

Vor Maßen, Gewichten, Währungen, Zeichen etc. werden Zahlen in Ziffern gesetzt:

3 kg
40 €

Wenn statt des Zeichens bzw. der Abkürzung die Vollform genutzt wird, kann die Zahl aber auch als Wort geschrieben werden:

3 Kilogramm oder drei Kilogramm
40 Euro oder vierzig Euro

Ein- und zweisilbige Zahlwörter ausschreiben

Meistens werden im Fließtext nur ein- und zweisilbige Zahlwörter ausgeschrieben.
Wenn eine Zahl übersichtlich ist, kann sie auch bei längerer Silbenanzahl ausgeschrieben werden – das dient dann aber meist als stilistisches Mittel, zum Beispiel in älterer Literatur.
Als übersichtlich gilt beispielsweise „siebenundsiebzig“, nicht übersichtlich ist hingegen „dreitausendvierhundertachtundfünfzig“.

In allgemeinen Texten werden lange Zahlwörter üblicherweise in Ziffern dargestellt.
Stehen ein- und zweisilbige Zahlwörter allerdings mit den längeren in einem Zusammenhang, sollte immer die Schreibweise mit Ziffern verwendet werden:

Ich habe den Ball 23 Meter weit geworfen, mein Gegner nur 11.

Du merkst: Beim Schreiben der Zahlen hast du weitgehend freie Hand. Wichtig ist in erster Linie, dass du dir bewusst machst, welche Wirkung du erzeugen willst – dann weißt du auch, welche Schreibweise sich am besten eignet.

Beitrag teilen:
  • 1
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
    1
    Share

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.